Das einzigartige Compact Tor

  • Platzsparend, keine Schienen!
  • Langlebig und wartungsarm
  • Viele Gestaltungsmöglichkeiten
  • Online Design erstellen und Angebot erhalten

Depot Boijmans van Beuningen in Rotterdam

Home » Projekte » Flexible Trennwände » Depot Boijmans van Beuningen in Rotterdam

In Rotterdam wurde ein strahlendes neues Gebäude errichtet. Das Depot Boijmans Van Beuningen. Die Fassade von dem 40m hohen Gebäude ist vollständig mit spiegelnden Paneelen versehen, sodass die Stadt und der Himmel sich darin widerspiegeln. In diesem Gebäude wird Kunst, die in dem eigentlichen Kunstmuseum nebenan keinen Platz findet, aufbewahrt und gleichzeitig für die Öffentlichkeit zugänglich gemacht. Auf die Weise verschwinden die Schätze nicht in einem dunklen Lager, sondern werden ins rechte Licht gerückt. Zudem hat man der Natur zuliebe auf dem Dach in 35 Metern Höhe einen kleinen Birkenwald gepflanzt und sehr viel Wert auf Nachhaltigkeit gelegt. In dessen Mitte befindet sich ein Restaurant und man kann einen wunderschönen Ausblick auf Rotterdam genießen. Das Depot Boijmans ist ein Kunstwerk für sich und das erste öffentlich zugängliche Kunstlager der Welt.

Geschmackvoll und Praktisch zugleich

Bei diesem Gebäude wurden Ästhetik und praktischer Nutzen perfekt miteinander vereint. So finden die Kunstgegenstände einen Platz an dem Sie aufbewahrt werden können, ohne dass sie komplett von der Bildfläche verschwinden. Es gibt verschiedene Lagerräume in denen es 5 unterschiedliche Klimazonen gibt, die auf die Anforderungen der Kunstgegenstände zugeschnitten sind. Manche Etagen wurden mithilfe von großen Sektionaltoren in verschiedene Sektionen aufgeteilt. Diese Tore mussten sowohl sicher als auch als Trennwand nutzbar sein. Dabei sollten weder die Lüftungen noch die Beleuchtung blockiert werden. Das Compact Sektionaltor erwies sich als die beste Option.

Warum Compact Tore?

Das Compact Falttor benötigt keine Deckenschienen da es sich zu einem kleinen Paket zusammenfaltet. Dadurch bleibt der Deckenraum frei und es werden keine Lüftungen oder Lampen verdeckt. Zudem bleibt genügend Platz für andere Installationen an der Decke oder direkt hinter dem Sektionaltor. Der Architekt entschied sich für Tore die vollständig aus Glaspaneelen bestehen, sodass man eine freie Sicht hat und viel Licht durch die Gänge strömt. Mit einem Sicherheitspass können die Sektionaltore geöffnet und geschlossen werden. Somit sind die Tore zusätzlich gesichert, sodass Unbefugte keinen Zutritt haben.

Foto Außenansicht: Copyright MVRDV

Entwerfen Sie Ihr eigenes Falttor

Stellen Sie mit wenigen Klicks Ihr Compact Falttor zusammen. Erhalten Sie direkt ein Angebot und die zugehörigen Zeichnungen!

Entwerfen Sie Ihr Tor

Projekte

Möchten Sie weitere Projekte ansehen?

Raw Studios Berlin mit Compact Trennwand
Deutschland | Flexible Trennwände

Raw Studios Berlin

Praktisch unsichtbar als flexible Trennwand im Raw Studio Berlin.

Luxusautohändler wählt Compact Falttore
Australien | Ausstellungsräume

Luxusautohändler Melbourne

Qualität und Luxus. Auch das macht das Compact Falttor aus.

Pool mit Compact Toren - Außenmontage
Niederlande | Flexible Trennwände

Allwetter-Pool mit Falttoren

Ein Pool in dem man zu jeder Jahreszeit schwimmen gehen kann? Bei diesem Projekt wurden einfach Compact Falttore um den Pool herum platziert. So ist der Schwimmbereich bei jedem Wetter geschützt.

Compact Tor verschließt Ideal Park Autolift
Italien | Ausstellungsräume, Aufzüge, Flexible Trennwände

Ideal Park Autolift mit Compact Falttoren

Autolift mit Compact Toren bei einem Autohändler in Mailand. Die vollverglasung mit den weißen Streben passt perfekt zu dem Design der Ausstellungsräume.

Elpo Lackierstraße - Spritzkabinen für das MIVB-STIB-Wartungszentrum
Belgien | Spritzkabinen, Explosive Bereiche, Flexible Trennwände

Spritzkabinen für das MIVB-STIB-Wartungszentrum

Compact Tore mit Full Vision Paneelen, um den Fortschritt der Lackierarbeiten zu verfolgen.

 Galerie schließen

Was suchen Sie?